<img src="https://matomo.stuttgart.de/matomo.php?idsite=98&amp;rec=1" style="border:0;" alt="">
Lifehack

Leitungswasser statt Kisten schleppen

hero-lifehack-idealistische-typ-wasser
Du hast genug davon, Getränkekisten zu schleppen? Dann zapfe Dein Trinkwasser doch einfach direkt aus dem Wasserhahn!

 

Deutsches Leitungswasser ist mit 0,2 Cent je Liter unschlagbar günstig und dazu noch klimafreundlich: Ein Liter Leitungswasser verursacht weniger als ein halbes Gramm CO2. Mineralwasser aus der Flasche verursacht je nach Verpackung und Herkunft viele hundert Mal mehr, denn es wird oft über große Strecken transportiert! Und wenn Dir das Leitungswasser einfach zu „still“ ist: Es gibt mittlerweile eine große Auswahl an Wassersprudlern für jeden Designgeschmack und Geldbeutel, mit denen Du Dein Trinkwasser einfach und ressourcenschonend mit Kohlensäure versetzen kannst.

Weitere Lifehacks

Viele weitere Lifehacks findest Du übrigens in unserer stetig wachsenden Lifehack-Datenbank. Suchst Du weitere Anregungen für den einfachen Klimaschutz? Dann schau Dich doch einmal um!

Zu den Lifehacks

#jetztklimachen

Du willst Deine Idee fürs Klima teilen und andere motivieren, auch etwas für den Klimaschutz zu tun? Dann mach mit bei unserer Nominierungs-Challenge! Hier findest Du alle Infos und Vorlagen, die Du dafür brauchst.

Jetzt mitmachen